Vita

VITA

1961 in Bremen geboren
1983-1988 Studium an der Hochschule für gestaltende Kunst und Musik Bremen, Diplom im Studiengang Freie Kunst, Malerei
1988 Wohnung und Atelier in Hamburg
1993 Geburt des Sohnes Nils
2003-2013 Dozentin für Gestaltung an der Akademie für Mediendesign (AMD) in Hamburg, insbesondere für Kreativitätsworkshops, Aktzeichnen, Freies Zeichnen und Workshops für experimentelle Malerei.

Einzelausstellungen (Auswahl)

2000 Kunsttreppe des Hamburger Abendblattes / Hamburg
2000 Studiogalerierie Heinz Maschmann / Hamburg
2000 Kehdinger Kunstverein / Freiburg an der Elbe / Kehdingen
2003 Studio Galerie Heinz Maschmann / Hamburg
2003 Villa Flath / Bad Segeberg
2004 Kunstverein Lüneburg / Lüneburg
2006 „Bilder, Licht- und Wasserspiele“/ Epiphanienkirche / Hamburg
2007 St. Laurentii- Kirche / Itzehoe
2008 Galerie Maschmann / Lebrade
2011 Galerie Kunstquell / Hamburg

Gruppenausstellungen (Auswahl)

1992 Kunstpreisausstellung Esslingen-Nürtingen / Kirchheim Teck
1993 Projekt „Kokon“ Rauminstallation / Begehbares Objekt anlässlich der „Kunst Zeit Stade“ / Stade
1997 5. Kunstpreisausstellung Fürstenwalde / Fürstenalde – Spree
1999 „zur Zeit“ /Speicherstadt / Hamburg
2006 GEHAG FORUM / Berlin
2011 „Giftgrün“ / Fabrik der Künste / Hamburg
2012 „Die schöne Kunst“ / Jahresausstellung BbK Hamburg / Hamburg
2012 „Tatort“ / Künstlerinitiative Bullerdeich in der Kesselhalle Kraftwerk Bille / Hamburg
2014 GEHAG FORUM / Berlin
2016 Kunstpreisausstellung Esslingen-Nürtingen / Kirchheim Teck
2018 „Wunsiedler Wasserspiele“ / Kulturverein Wunsiedel / Wunsiedel
2019 „Transparenz“ / Kap Hoorn-Art / Bremen

Projekte (Auswahl)

Vom Mehl zum Brot – Fotoserie (künstlerische Raumgestaltung eines
Repräsentationsraumes, 37 Bildtafeln, Ankauf 2009),
Technologie-Zentrum der Stern-Wywiol Gruppe / Ahrensburg

Exponate in öffentlichen Räumen

Bundesministerium für Justiz (Ankauf 2000 und Katalog) / Berlin
Bundesministerium für Finanzen (Ankauf 2000 und Katalog) / Berlin
Theater „Der König der Löwen“ (Ankauf 2001) / Hamburg
Epiphanienkirche Hamburg (Ankauf 2006) / Hamburg
Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen (Ankauf 2016) / Kirchheim Teck